Welche Aufgaben hat die Kammer?

In der Dekanatsjugendkammer treffen sich Vertreter der Jugendlichen mit den Hauptamtlichen und organisieren die Jugendarbeit abseits der Konvente auf Dekanatsebene. Hier werden Veranstaltungen und Fortbildungen geplant, Konzepte der Jugendarbeit besprochen und beschlossen, Gelder verteilt, Kontakte mit anderen Jugendorganisationen geknüpft und vieles, vieles mehr. Die Kammer wählt außerdem die Vertreter der Jugendarbeit in die Dekanatssynode, in den Kreisjugendring und besitzt sogar ein Recht auf Mitwirkung bei der Anstellung und Berufung der Dekenatsjugendreferenten und -pfarrer.

"Die Dekanatsjugendkammer vertritt die Belange der evangelischen Jugendarbeit im Dekanatsbezirk.
Ihre besondere Aufgabe besteht darin, Verbindungen zwischen den verschiedenen Formen der gemeindlichen und übergemeindlichen Jugendarbeit herzustellen und für den weitern Aufbau der Jugendarbeit im Dekanatsbezirk Sorge zu tragen."
(OEJ Nr. 4 Absatz 1)

 

Wer ist Teil der Dekanatsjugendkammer?

"Der Dekanatsjugendkammer gehören als Mitglied an:
a) bis zu sechs Vertreter bzw. Vertreterinnen des Dekanatsjugendkonvents,
b) der Dekanatsjugendpfarrer bzw. die Dekanatsjugendpfarrerin,
c) der Dekanatsjugendreferent bzw. die Dekanatsjugendreferentin,
d) bis zu drei Mitarbeitend
e der Jugendarbeit im Dekanatsbezirk [...], Näheres regelt eine Geschäftsordnung
e) ein Vertreter bzw. eine Vertreterin des Dekanatsausschusses.
[...]
Die Dekanatsjugendkammer wird auf die Dauer von zwei Jahren gebildet."
(OEJ Nr. 4 Absatz 3)

Die Kammer ist das Gremium in dem Hauptamtliche - also die Dekanatsjugendreferenten und - pfarrer, sowie (ein) Vertreter des Dekanatsausschusses - und die Mitarbeiter aufeinander treffen. In diesem Gremium sollten immer soviele Jugend- wie Erwachsenenvertreter sitzen um ein ausgeglichenes Meinungsbild wiederzugeben. Wenn Du gerne Mitglied der Kammer werden möchtest, dann kannst Du Dich durch den Konvent für 2 Jahre in das Gremium entsenden lassen. Wenn Du sehen willst, wie hier gearbeitet wird, bist du zu (fast) jeder Sitzung herzlich eingeladen. Aktuelle Termine sowie ehemalige Sitzungen kannst du der Tabelle am Ende dieser Seite entnehmen.

 

Wie kann ich mitmachen?

Gegenwärtig wird in Einklang mit der OEJ nach Nr. 4 Absatz 7 und Nr. 10 und unter Berücksichtung des dekanatübergreifenden Jugendwerks die Arbeit der Kammer durch den Erweiterten Leitenden Kreis übernommen. Wenn Du dem Konvent eine Nachricht hinterlässt wird diese durch die Vorstände des Erweiterten Leitenden Kreis an diesen Weitergegeben.

SitzungperiodeDatumEinladungProtokoll
keine Sitzungen vorhanden