Wieder zurück im Dekanat Wunsiedel. Mein Name ist Stefanie Hopp und ich bin in Marktredwitz aufgewachsen, wo ich auch schon früh in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hineingerutscht bin. Dieser Arbeitsbereich hat mich so begeistert, dass ich dann in Nürnberg Religionspädagogik und kirchliche Bildungsarbeit studiert habe.

Nach meinem Vorbereitungsdienst in Neumarkt in der Oberpfalz war ich in einem dreijährigen Einsatz in Speichersdorf, auf einer Halb-Halb-Stelle Schule und Gemeinde. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen war immer nur ein Teilbereich meiner Arbeit, daher freue ich mich nun als Dekanatsjugendreferentin in meinem Heimatdekanat tätig zu sein.

Meinen Dienst habe ich voller Vorfreude und Erwartung am 02. September angetreten. Noch ist viel zu entdecken und kennen zu lernen, doch ich freue mich schon sehr darauf mich mit meinen Ideen, Begabungen und meiner Spiritualität einzubringen und meine Aufgaben in der Evangelischen Jugend Fichtelgebirge mit meiner Kreativität zu bereichern.   

Ganz besonders gespannt bin ich aber natürlich auf die Begegnungen mit Euch und Ihnen.

Religionspädagogin Stefanie Hopp